Ravensburger_Stadtlauf_2015.jpg

Auch dieses Jahr war der TSV Neukirch wieder beim Stadtlauf durch die herrliche Altstadt von Ravensburg (insgesamt 700 Finisher) vertreten.

Beim Kinderlauf über 1250 m belegte Lasse Kranz (MKU12) Platz 28, 00:05:27 Std.

Beim Hauptlauf über 10 km wurde folgende Ergebnisse erzielt:

  • Olaf Kranz (AK M45) Platz 18 (Gesamtwertung Platz 116) 00:44:46 Std.
  • DieterJoos (AK M55) Platz 8   (Gesamtwertung Platz 208) 00:48:02 Std.
  • Beatrix Bentele (AK W45) Platz 9 (Gesamtwertung Platz 361) 00:52:44 Std.
  • Silke Müller (AK W25) Platz 46 (Gesamtwertung Platz 604) 01:02:23 Std.

Halbmarathon_Bad_Waldsee_16.05.15.JPGMit 2.118 Teilnehmern aus 27 Ländern wurde beim 13. Bad Waldseer Lauffieber ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Die Streckenrekorde haben jedoch Stand gehalten, trotz des idealen Laufwetters (kühl und trocken) und dem sehr starken Starterfeld. Der Rathausplatz verwandelte sich zur riesigen Laufarena und lockte viele Zuschauer an, die immer wieder die Läufer anfeuerten. Die Stimmung in der Altstadt und an den Strecken sowie die gute Organisation wurde von vielen Startern gelobt. Pünktlich zur ersten Siegerehrung zeigte sich dann auch die Sonne und auf der Festmeile auf der Hochstatt herrschte bis spät in den Abend Hochbetrieb.

Vom TSV Neukirch nahmen 2 Läufer am Halbmarathon (21 km) teil: Ricardo Kardinal kam mit einer Zeit von 01:31:44 Std. in der Gesamtwertung auf Platz 44,  Dieter Joos mit einer Zeit von 01:42:29 Std. auf Platz 148.

Heiligenberg_14.05.15.JPG        Heiligenberg_14.05.15__2_.JPG

An Vatertag nahmen 3 Läufer/In der Laufgruppe des TSV Neukirch am Heiligenberger Schlosslauf teil. Es waren ca. 200 Teilnehmer am Start und die Laufstrecke betrug  10,6 Kilometer. Folgende Ergebnisse mit Platzierung der jeweiligen Altersklasse wurden erzielt:

Riccardo Kardinal, 00:49:05 Std. Altersklasse M 40 Platz 4. Im Gesamteinlauf Rang 45;
Dieter Joos, 00:53:47 Std.  Altersklasse M 55 Platz 7. Im Gesamteinlauf Rang 89;
Magda Joos, 1:02:027 Std. Altersklasse W 55 Platz 2. Im Gesamteinlauf Rang 158.

Marathon_Mainz_2015.JPG

Vom Lauftreff Neukirch starteten in Mainz in der Königsdisziplin (42 km) zwei Teilnehmer: Für Maren Breitenberger war es der erste Marathon überhaupt, ihr Mann Thomas begleitete sie. Die Sonne schien und es war fast schon zu warm für so eine Strecke; es waren ca. 9000 Läufer gemeldet und gefühlt auch alle unterwegs. Deshalb war es recht schwierig, das trainierte Tempo laufen zu können. Nach der Hälfte der Strecke verteilte sich das ganze jedoch und es lief super weiter. Lediglich auf den letzten drei Kilometern waren die Beine ein wenig müde. Umso größer war die Freude im Ziel, die gewünschte Zeit um 5 Minuten unterboten zu haben. Nach 03:55 Std. waren die beiden endlich im Ziel. Alles in allem ein schöner Lauf, der optimal vorbereitet war.

Argentaler_Team_Run_Laimnau_09.05.15.JPG

Jedes 2er-Team läuft im Wechsel eine Runde von ca. 800 m. Nach 60 Minuten wird gestoppt. Bei diesem “kleinen aber feinen“  Stundenteamlauf in Laimnau, nahmen  drei  „Paare“ von der Laufgruppe vom TSV Neukirch teil.

Riccardo Kardinal und Beatrix Bentele haben gemeinsam 16 Runden zurückgelegt, Dieter und Magda Joos brachten es auf 14 und Margarete und Nicola Schupp erreichten 12 Runden. Der gewonnene Sekt wurde vor Ort  frohgelaunt verköstigt.

 

Halbmarathon___berlingen_01.05.15.JPG        IMG_4914.JPG  

Am 1. Mai nahmen fünf Läufer/Innen von der Laufgruppe des TSV Neukirch am 1. Überlinger Halbmarathon mit ca. 200 Teilnehmern teil. Der Start erfolgte um 13:00 Uhr bei Regen und somit hoher Luftfeuchtigkeit.

Es wurden folgende Ergebniszeiten erzielt:

Dieter Joos 1:45:29 Std., Riccardo Kardinal 1:46:46 Std., Roswitha Deschler 2:00:22 Std., Ulrike Wachter 2:01:15 Std. und Magda Joos 02:01:53 Std.

Roswitha Deschler erreichte in ihrer Altersklasse W 55 den 1. Platz und Magda Joos ebenfalls AK W55 den 2. Platz.

Fotoshooting  der etwas anderen Art….


IMG_3205.jpg

 

Vor kurzem haben Thomas und Maren Breitenberger vom Lauftreff Neukirch geheiratet. Da die zwei sehr leidenschaftliche Wanderer sind, verwundert es auch nicht, dass das Fotoshooting auf dem Ragazer Blanken stattfand. Die Läufer vom Lauftreff Neukirch durften sie an diesem Tag begleiten. Von Damüls aus ging es mit mit Schneeschuhen und Proviant sowie Fotoausrüstung bepackt zum Gipfelkreuz hinauf. Vor herrlicher Bergkulisse und unter großem Hallo wurde auf das Brautpaar angestoßen.  Alle hatten trotz Eiseskälte sichtlich Spaß an diesem nicht alltäglichen Shooting. An dieser Stelle nochmals herzliche Glückwünsche an Thomas und Maren und alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft!

 

Am Sonntag, den 12.10.2014 machten sich bei schönstem Herbstwetter 5 große und 1 kleiner Läufer vom TSV Neukirch beim Niederwangener Herbstlauf auf den Weg. Der Jüngste aus Neukirch, Lasse Kranz, nahm am 600-m-Lauf teil und belegte in seiner Altersklasse nach später Aufholjagd einen guten 5. Platz (von 13) in 2:15 min. Im Hauptlauf über die Viertel-Marathonstrecke von 10,5 km kamen 153 Läufer ins Ziel. Dabei waren Magda und Dieter Joos, Esther und Olaf Kranz und Margret Schupp. Magda Joos bewältigte die leicht hügelige Strecke im 54:49 min (AK 55, Platz 1), Dieter Joos in 48:15 min (AK 55, Platz 4), Esther Kranz in 1:04:20 h (AK 45, Platz 6), Olaf Kranz in 49:29 min (AK 45, Platz 12) und Margret Schupp in 1:04:19 h (AK 55, Platz 5). Margret und Esther aus der kurz vor Ostern neu gegründeten Laufgruppe bedanken sich herzlich für Roswitha`s Idee, eine neue Gruppe ins Leben zu rufen, für die positive Motivation und die viel Spaß machenden Trainingsstunden. Ohne dich, Roswitha, hätten wir es uns nie zugetraut, bei diesem Lauf mitzumachen!!