Nach einer langen Winterpause meldet sich der TSV Neukirch auf dem Rasenplatz zurück. Trainingsauftakt war am 7. Februar auf dem gemieteten Kunstrasen in Schlachters. Am Freitag darauf war auch schon der erste Test angesetzt. In Schlachters spielte man gegen den FC Scheidegg und verlor mit 7:2. Tore für den TSV erzielten Toni Butscher und Matze Butscher jeweils per Elfmeter.

Weitere Testspiele gegen Heimenkirch II, Horgenzell, Wohmbrechts und Weissenau sind geplant.