Drucken

An den Wochenenden 28-30.April und 12.-14.Mai 2017 haben sich zwei Volleyballerinnen und zwei Volleyballer der Kindergruppe auf der Landes-Sportschule in Albstadt zu „Junior-Assistenten“ im Bereich „Volleyball“ qualifiziert.

Sie wurden in den Themenbereichen  -Spielformen, Umgang mit jungen Anfängern in Training, kritische Situationen im Übungsbetrieb, leiten einer Gruppe, Spiel- und Trainingsaufbau unterrichtet. Alle vier werden die Sportstunden nun mit ihren neu erworbenen Kenntnissen bereichern. Sie werden selbstständig Trainingsprogramme entwerfen und auch anwenden. Nur durch die Förderung der Kinder und Jugendlichen kann eine Abteilung auf Dauer bestehen und wachsen. Der TSV 1925 Neukirch e.V. fördert  Interessierte gerne, wenn sie an Lehrgängen zum Erwerb von Trainer- oder Übungsleiterlizenzen teilnehmen. Wir freuen uns auf die Mithilfe unserer frisch gebackenen „JuniorAssistenten“

Wir freuen uns natürlich auch immer auf neue Gesichter. Wenn ihr Spaß am Volleyball habt und im Alter so ab 10 seid, sind ihr herzlich willkommen. Wir trainieren jeden Dienstag zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr und jeden Donnerstag zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr. Die Fortgeschrittenen haben dann jeden Donnerstag Training ab 19:00 Uhr, wo dann auch die Erwachsenen dazukommen können. Zwischen 20.00 Uhr und 22.00 Uhr ist das Training dann ausschließlich den Erwachsenen vorbehalten.

Adolf W. Lutz
Abteilungsleiter „Volleyball“
TSV 1925 Neukirch e.V.

DSCI1578

 

Zugriffe: 828