Drucken

Herren II: Kaum Chancen für Vogt III

Am vergangenen Samstagabend empfing die zweite Mannschaft den Gast vom SC Vogt III. Neukirch konnte an diesem Abend beinahe in Bestbesetzung antreten währen der Gegner aus Vogt leider mit drei Ersatzspielern antreten musste.

Bereits die Eingangsdoppel gingen alle klar für den TSV aus. Nach relativ kurzer Zeit stand es bereits 3:0 für die Neukircher. Auch in den Einzeln konnten sich die Spieler des TSV meist klar durchsetzen, lediglich K. Kollmann und T. Salomon im zweiten Durchgang musste sich den Gästespieler geschlagen geben. Im Endergebnis stand ein klares 9:2 für den TSV Neukirch.

Die Punkte für Neukirch erzielten M. Dewald (2), T. Salomon, E. Kübler, Ch. Stocker und Youngster S. Bauer in den Einzeln sowie M. Dewald/T. Salomon, E. Kübler/K. Kollmann sowie Ch. Stocker/S. Bauer in den Doppeln.
 

Zugriffe: 1273