Drucken

Großartiger Erfolg bei Württembergischer Meisterschaft im Tischtennis

Bei den diesjährigen Württembergischen Meisterschaften in Kressbronn nahmen auch 4 Teilnehmer vom TSV Neukirch teil. Bei den Senioren 40 Markus Schmidt, Senioren 50 Thomas Machelett und bei den Senioren 75 Heinz Brühl. Bei den Seniorinnen 40 spielte Frauke Machelett mit.

Während die Herren schon früh die Segel streichen mussten, spielte sich Frauke in einen wahren Rausch. In den Gruppenspielen besiegte sie schon 2 höher eingestufte Gegnerinnen und kam als zweite in die Hauptrunde. Auch in der Hauptrunde hatte sie es nacheinander mit zwei Verbandsliga-Spielerinnen zu tun die sie mit ihrem druckvollen Spiel niederkämpfen konnte.

Somit war der größte Erfolg von Frauke schon erreicht. Im Finale wollte sie noch einen draufsetzen, doch ihre Gegnerin spielte variantenreicher und Frauke kam nicht wie zuvor in ihr Spiel und mußte eine 1:3 Niederlage hinnehmen. Somit krönte Frauke nach Platz 3 im Doppel ihr erfolgreiches Wochenende mit der Vize-Meisterschaft im Einzel.

Frauke Machelett (ganz links) bei der Seniorenmeisterschaft

Frauke Machelett (ganz links) bei der Siegerehung der Seniorenmeisterschaften des TTVWH

Durch diesen Erfolg hat sich Frauke auch für die Baden-Württembergischen Meisterschaften am 15./16.03.2014 in Neckarsulm qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolgen.

 

Zugriffe: 1434