Drucken

Herren I: Neukirch weiter in der Erfolgsspur

Mit dem Rückenwind aus den guten Ergebnissen in den letzten Wochen ging das Team I des TSV ins Heimspiel gegen Fronhofen. Der Start in die Partie gelang wie gewünscht, der TSV ging schnell mit 4:1 in Führung.

T. Egelhofer/ M. Stocker und A. Wilke/ K. Fritz in den Doppeln sowie T. Egelhofer und M. Stocker in den ersten Einzeln waren erfolgreich. Die Gäste aus Fronhofen konnten im Anschluss den Rückstand auf 4:3 verkürzen, ehe die Neukircher vorentscheidend davonzogen. Die folgenden vier Einzelpartien wurden von den Spielern des TSV gewonnen: K. Fritz, T. Machelett sowie erneut T. Egelhofer und M. Stocker holten die wichtigen Punkte. Die zwei Siege der Gäste in den nächsten Einzeln änderten nichts am Sieger der Partie, da K. Fritz das Spiel durch seinen zweiten Einzelerfolg mit dem Endergebnis von 9:5 beendete. Der TSV befindet sich mit nun mit sieben Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Mädchen I

Am 26.11.16 hatten die Mädchen I als letzten Spieltag einen Doppelspieltag.Morgens reisten sie nach Oberessendorf. Neukirch reiste mit Ersatz an. Aber Theresa Büg konnte die Situation tadellos meistern. So siegten sie mit 6:3 Punkten in Oberessendorf.
Das 2. Spiel an diesem Tag war in Aulendorf. Auch dort waren sie sehr erfolgreich und konnten das Spiel souverän mit 6:2 gewinnen.Nachdem dann Deuchelried ihre letzte Begegnung verlor, stand fest dass Neukirch Herbstmeister war. Es spielten Sarah Zerlaut, Neuzugang Talitha Fritz, Nadine Stehle, Patrizia Schmid und Theresa Büg.

GRATULATION AN ALLE!!!!!

Mädchen II

In dieser Vorrunde sah man alle 4 Mädchen an, dass sie alle gut dazugelernt hatten. In der letzten Saison war man Tabellenletzter. Aber in dieser Saison endete man die Vorrunde mit einem hervorragenden 2. Tabellenplatz. Es spielten Theresa Büg, Patrizia Schmid, Lara Kollmann, Susi Thimm und Lilly Hofer. GRATULATION AN ALLE!!!!!!

Jungen

Auch die Jungen spielten eine super Vorrunde. Sie konnten ihre Vorrunde sensationell als Herbstmeister abschließen.
Es spielten Felix Wagner, Sarah Zerlaut, Jeremias Baur, Erwin Becker, Tobias Zuber und Linus Baur.

GRATULATION AN ALLE!!!!

Zugriffe: 513