Drucken

Tischtennisjugend

Am vergangenen Wochenende hatten die Jungen spielfrei. Dafür dürften die Mädchen ran. Am Morgen hatten die Mädchen II zu Gast Leutkirch II. Es waren knappe Ergebnisse dabei, aber das Glück fehlt noch etwas. Als einzigste konnte Susi Thimm den Ehrenpunkt für Neukirch erspielen. Es spielten Lara Kollmann, Lilly Hofer und Susi Thimm. Für die Mädchen II ist diese Saison leider mit dem letzten Tabellenplatz zu Ende gegangen. Mädels Kopf hoch – nächstes Jahr wird’s bessser. Als nächster und letzter Termin stehen die Vereinsmeisterschaften am 23.4.16 in unserer neuen Halle fest.

Am Nachmittag erwarteten die Mädchen I den Gegner aus Weingarten. Man konnte eine spannende Begegnung erwarten. Der Start war sehr mühevoll und man verlor gleich beide Eingangsdoppel. Da hieß es jetzt: aufholen!! An diesem Spieltag lieferten Sarah Zerlaut und Lena Söyleyici eine tadellose Leistung ab. Sie konnten beide ihre zwei Einzel für sich entscheiden. Nadine Stehle gewann ein Einzel, das andere musste sie leider nach einer 2:0 Führung unglücklicherweise im 5. Satz mit 8:11 der Gegnerin überlassen. Patrizia Schmid hatte leider nicht so ein guter Tag erwischt. Es war eine super Mannschaftsleistung und somit ging das Spiel 5:5 aus. Man stand weiterhin an der Tabellenspitze. Es steht nur noch ein Spiel am 9.4.2016 an. Der Aufstieg in die event. Landesliga rückte immer näher. Dies wäre eine großartiger Erfolg in der Vereinsgeschichte.

 

Zugriffe: 582