Drucken

Letzten Samstag den 13.04.2015 traf sich die Abteilung Tischtennis des TSV Neukirch um 08.00 Uhr morgens und startete zu Ihrem 2-tätigen Ausflug nach Erding.

Nach zwei Stunden Fahrt machten wir in Landsberg Halt um in einem Cafe in der Innenstadt direkt an der Lechbrücke gelegen, gut zu frühstücken und frisch gestärkt weiter zu fahren. In Erding angekommen bezogen wir unsere Zimmer im Hotel Linner. Nach einer kurzen Pause im Hotel gingen wir zu Fuß zu der Erdinger Brauerei.

Bei der Führung durch die Erdinger Brauerei, die seit 1886 in privater Hand ist und mit ihren Weißbier–Sorten Weltmarktführer ist, lernten wir Interessantes über den Entstehungsgang des Bieres kennen. Im Anschluss gab es dann ein traditionell- bayrisches Vesper mit Brezeln, Weißwurst und süßem Senf. Dabei konnten wir bei der Bierprobe zwischen den 9 verschiedenen Weißbier – Sorten der Brauerei wählen.

Erdinger-Brauereiführung 2015

Den Abend verbrachten wir dann bei sommerlichen Temperaturen in der herrlichen Altstadt von Erding in einem gemütlichen Biergarten.

Am nächsten Tag fuhren wir zur Therme in Erding, die mit ihren 26 Rutschen, den verschiedenen Themenwelten und dem Wellenbad Europas größte Thermenlandschaft ist. Dort war für jeden etwas vorhanden. Wer es wilder wollte konnte sich im Rutschenparadies und Wellenbad austoben und wer Ruhe und Entspannung genießen wollte, verbrachte denn Tag in der Vitaloase oder den Saunen. Für die Sportlichen wurden auch Dehnungs- Gymnastikübungen im Wasserbecken geboten.

Gegen Abend machten sich dann die Neukircher Tischtennisler entspannt und erholt auf den Heimweg.
Gott sei Dank sind alle nach einem erlebnisreichen Wochenende wieder wohlbehalten in Neukirch angekommen.

Zugriffe: 1061