Tischtennisjugend: Meisterschaft für Mädchen I und Jungen

Vor zwei Wochen fanden die letzten Verbandsspiele der Tischtennisjugend statt. Insgesamt konnte die Neukircher Jugend eine tolle Saison verbuchen. Insgesamt zwei Meistertitel zeugen von einer sehr erfolgreichen Jugendarbeit.

Herren I: TSV startet furios in die Rückrunde

Für das Team I des TSV startete die Rückrunde beim Tabellenführer aus Lindau. Trotz der Überlegenheit auf dem Papier konnten die Neukircher optimistisch in die Partie gehen, da man bereits das Hinspiel überraschenderweise für sich entscheiden konnte.

Herren I: TSV startet furios in die Rückrunde


Für das Team I des TSV startete die Rückrunde beim Tabellenführer aus Lindau. Trotz der Überlegenheit auf dem Papier konnten die Neukircher optimistisch in die Partie gehen, da man bereits das Hinspiel überraschenderweise für sich entscheiden konnte. Diese Niederlage war die einzige, die das Team aus Lindau in der Hinrunde hinnehmen musste. In den Doppeln gelang den Lindauern der bessere Start in die Partie. Die Doppel K. Fritz/ S. Fritz und A. Wilke/ F. Wizemann mussten sich geschlagen geben, während T. Egelhofer/ M. Stocker mit etwas Glück für den TSV punkten konnten. T. Egelhofer und M. Stocker sorgten im Anschluss in ihren ersten Einzeln für die zwischenzeitliche Führung, die allerdings nicht lange Bestand hielt. Mit drei Einzelsiegen am Stück konnte das Team aus Lindau auf 5:3 davonziehen. In der nachfolgenden Phase zeigten die Spieler des TSV ihr stärkstes Tischtennis: Die nächsten fünf Einzelpartien konnten allesamt erfolgreich gestaltet werden. F. Wizemann, T. Egelhofer, M. Stocker, K. Fritz und A. Wilke brachten den TSV wieder mit 8:5 in Führung. Nach zwei etwas unglücklichen Niederlagen im hinteren Paarkreuz musste das Schlussdoppel über Sieg oder Unentschieden entscheiden. Hier konnten sich T. Egelhofer/ M. Stocker letztlich souverän durchsetzen und den ersten Rückrundenerfolg perfekt machen.

Herren I: Neukirch weiter in der Erfolgsspur

Mit dem Rückenwind aus den guten Ergebnissen in den letzten Wochen ging das Team I des TSV ins Heimspiel gegen Fronhofen. Der Start in die Partie gelang wie gewünscht, der TSV ging schnell mit 4:1 in Führung.

Herren I: TSV gelingt Überraschungscoup

Im zweiten Heimspiel gelang dem Team I des TSV der erste Sieg in eigener Halle. Die Gegner aus Lindau konnten bisher jedes Saisonspiel gewinnen und gingen daher natürlich als Favorit in die Partie.

Herren I: Unnötige Niederlage in Leutkirch

Nach dem ersten Saisonsieg wollte das Team I des TSV beim Auswärtsspiel in Leutkirch weiter in der Erfolgsspur bleiben. Die Leutkircher waren vor dem Spiel punktgleich, es war also eine enge Partie zu erwarten.

Tischtennisbezirksmeisterschaft der Jugend in Leutkirch

Es standen am 8./9. Oktober die Jugendbezirksmeisterschaften in Leutkirch an.

Herren I: Missglückter Saisonstart in Langenargen

Am ersten Spieltag nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse kam es zur Neuauflage des gewonnenen Relegationsspiels gegen den TV Langenargen. Diese durften aufgrund einer glücklichen Konstellation trotz der Niederlage in der Bezirksklasse weiterspielen.