3-Tageskurs am: **., **. und **. Januar 2012 (genaues Datum folgt)

für Kinder und Jugendliche (4 bis 14 Jahre)

Anfänger und Fortgeschrittene in Sinswang

 

Es gelten folgende Preise:

4-6 Jahre ** €  (inkl. Liftkarte)

ab 6 Jahren ** € (inkl. Liftkarte)

 

Bei den Alpin-Skikursen besteht die allgemeine Helmpflicht.

Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen der Abteilung Ski.   (Bitte hier klicken und durchlesen)


Anmeldung mit dem Anmeldeformular (hier erhältlich) an ski[at]tsv-neukirch.de
(ACHTUNG: Die oben genannte E-Mail-Adresse ist durch Verfremdung  gegen den Zugriff von Spambots geschützt. Bitte ersetzen sie die Zeichenfolge [at] durch das Zeichen @.)

oder ggf. per Post an Otto Schraivogel, Zum Jägerweiher 20, 88099 Neukirch.


Rückfragen zu den Kursen über ski[at]tsv-neukirch.de oder gegebenfalls über Andrea Witt Tel. 07528-1824.
(ACHTUNG: Die oben genannte E-Mail-Adresse ist durch Verfremdung  gegen den Zugriff von Spambots geschützt. Bitte ersetzen sie die Zeichenfolge [at] durch das Zeichen @.)


 

Die Abteilung Ski freut sich über zahlreiche Teilnahme und wünscht eine sportliche Skisaison 2010/11!

Das Gaudi-Biathlon war bei schönstem Sonnenwetter eine wahre Gaudi!

Die Ergenisse könnt Ihr Euch hier nochmals in Ruhe ansehen:

 altalt

altalt

Weitere Bilder findet ihr unten.

 

Klasse Männer U 18

Platz

Vorname

Name

Laufleistung
h:Min:Sek

Anzahl
Schiess-
fehler

Gesamtzeit (Laufzeit+Strafzeit Schießfehler)

1

Johannes

Weckwerth

0:09:26

2

0:10:06

2

Daniel

Schupp

0:11:10

6

0:13:10

 

Klasse Männer

Platz

Vorname

Name

Laufleistung
h:Min:Sek

Anzahl
Schiess-
fehler

Gesamtzeit (Laufzeit+Strafzeit Schießfehler)

1

Bruno

Egger

0:15:13

8

0:17:53

2

Uwe

Peschel

0:16:26

5

0:18:06

3

Patrick

Mölchert

0:16:10

6

0:18:10

4

Joachim

Schneider

0:16:33

5

0:18:13

5

Adolf

Lutz

0:17:27

4

0:18:47

6

Günther

Lieberwirth

0:16:29

7

0:18:49

7

Martin

Fluck

0:15:33

11

0:19:13

8

Otto

Schraivogel

0:16:12

10

0:19:32

9

Johannes

Stein

0:16:34

9

0:19:34

10

Dieter

Joos

0:17:27

7

0:19:47

11

Hartmut

Alender

0:17:08

9

0:20:08

12

Karl-Heinz

Weckwerth

0:16:10

12

0:20:10

13

Kramer

Steffen

0:18:44

6

0:20:44

14

Franz

Schmid

0:17:47

9

0:20:47

15

Michael

Ries

0:16:38

13

0:20:58

16

Franz

Heiko

0:17:02

12

0:21:02

17

Kollmann

Erich

0:18:19

9

0:21:19

18

Wolfgang

Eichelberger

0:16:26

15

0:21:26

19

Manfred

Kerschhagel

0:17:41

12

0:21:41

20

Rheinhold

Schnell

0:15:29

20

0:22:09

21

Johannes

Rohres

0:20:43

6

0:22:43

 

Klasse Frauen

 Platz

Vorname

 

Name

Laufleistung
h:Min:Sek

Anzahl
Schiess-
fehler

Gesamtzeit (Laufzeit+Strafzeit Schießfehler)

1

Roswitha

 

Deschler

0:13:45

7

0:16:05

2

Bettina

 

Wäscher

0:13:17

10

0:16:37

3

Eva Maria

 

Lutz

0:13:08

11

0:16:48

4

Elly

 

Kaspar

0:15:27

5

0:17:07

5

Martina

 

Schnetz

0:13:47

10

0:17:07

6

Monika jung

 

Fluck

0:14:33

8

0:17:13

7

Katrin

 

Schnetz

0:13:21

13

0:17:41

8

Gabi

 

Lutz

0:14:04

14

0:18:44

9

Elisabeth

 

Schmid

0:14:32

13

0:18:52

10

Antje

 

Mayn

0:14:13

14

0:18:53

11

Marianne

 

Gaus

0:14:27

14

0:19:07

12

Elfriede

 

Stocker

0:14:50

15

0:19:50

13

Monika sen.

 

Fluck

0:16:29

11

0:20:09

 

 

Klasse Staffel

Platz

Name

Laufleistung
h:Min:Sek

Anzahl
Schiess-
fehler

Gesamtzeit (Laufzeit+Strafzeit Schießfehler)

1

Prosport
Peschel, Schraivogel O., Schraivogel A., Mölchert

0:35:57

15

0:40:57

2

Lauftreff
Egger, Weckwert J., Weckwert KH., Joos

0:35:42

21

0:42:42

3

Jedermann 1
Lieberwirth, Lutz, Klas, Kollmann

0:39:56

12

0:43:56

4

TSV Abt. Ski;
Ries, Schmid, Witt, Stohr

0:39:44

17

0:45:24

5

Stadtkapelle Tettnang
Ruffing, Maier, Ege, Stohr

0:39:20

20

0:46:00

6

Fam. Fluck
Monika, Hans, Monika sen., Martin

0:44:47

25

0:53:07

7

Mixed TFS
Lutz, Kaspar, Stocker, Steim

0:46:51

23

0:54:31

 IMG_1920.jpgIMG_1942.jpgIMG_2088.jpgIMG_1997.jpgIMG_2062.jpgIMG_2092.jpgIMG_2010.jpgIMG_2051.jpgIMG_2049.jpgIMG_2034.jpgIMG_2066.jpgIMG_2069.jpgIMG_2080.jpgIMG_1990.jpg

 

 

1. Neukircher Gaudibiathlon am 12.02.2011

Die Abteilung Jedermänner und Ski laden zum 1. Neukircher Gaudibiathlon ein. Sport und Spaß wird Euch garanitiert.

Wie läuft das Biathlon ab?

Es werden auf Langlaufskiern im klassischen Stil Runden (eine Rund rund 300 m) gelaufen und mit Schiessbudengewehren auf Plastikröhrchen geschossen. Je nach Startklasse wird bis zu vier Mal (je fünf Ziele) geschossen und fünf Runden gelaufen.

Einzelstarts: Es wird in vier Klassen gelaufen.

Klasse 1 – männlich über 18 (In dieser Klasse wird fünf Mal gelaufen und vier Mal geschossen (jeweils 5 Schuss).

Klasse 2 – weiblich über 18 (In dieser Klasse wird vier Mal gelaufen und drei Mal geschossen (jeweils 5 Schuss).

Klasse 3 – Jugendliche zwischen 12 und 18 (In dieser Klasse wird drei Mal gelaufen und zwei Mal geschossen (jeweils 5

Schuss).

Klasse 4 – Jugendliche zwischen 12 und 14 (In dieser Klasse wird drei Mal gelaufen und zwei Mal geschossen (jeweils 5 Schuss)

Staffellauf: Es wird in einer Klasse gestartet. Jeder Teilnehmer kann nur in einer Staffel laufen. Im Staffellauf wird pro Teilnehmer drei Mal gelaufen und zwei Mal geschossen.

 

Wer darf alles teilnehmen?

Teilnehmen können alle im Gemeindegebiet Neukirch wohnhaften Bürger ab 12 Jahre und Mitarbeiter Neukircher Firmen auch mit Wohnsitz außerhalb sowie Mitglieder in Vereinen und Organisationen auf dem Gemeindegebiet. Auch Gruppen und Einzelpersonen aus der näheren Umgebung dürfen an den Wettkämpfen teilnehmen. Staffelmannschaften können frei gebildet werden. Ob Nachbarn, Familien oder lose Gruppen, jede Zusammenstellung, unabhängig von Alter und Geschlecht, ist möglich.

 

Was gibt’s zu gewinnen?

Zu Gewinnen gibt es Sachpreise, einen Wanderpokal für die beste Biathlonstaffel, sowie Medaillen für die drei bestplatzierten in Einzelrennen der jeweiligen Klassen und im Staffelrennen.

 

Was kostet die Teilnahme?

Für einen Einzelstart wird eine Startgebühr in Höhe von 5,00 € (Jugendliche 3,00 €) für einen Mannschaftsstart (vier Teilnehmer pro Staffel) eine Startgebühr in Höhe von 10,00 € erhoben.

 

Wann soll die Veranstaltung stattfinden?

Die Veranstaltung findet am 12.02.2011 ab 09.00 Uhr (Erster Start) statt. Die Siegerehrung im Vereinsheim des TSV erfolgt nach den Wettkämpfen und wird rechtzeitig mitgeteilt.

 

Was muss der Teilnehmer mitbringen und was wird vom Veranstalter gestellt?

Die Teilnehmer sollten eine Langlaufausrüstung für den Klassikstil mitbringen. Kleine Bestände an Langlaufausrüstungen sind zwar vorhanden, werden allerdings nicht für alle Teilnehmer reichen. Alles andere wird gestellt. Wir sind natürlich auch erfreut, wenn uns Langlaufausrüstungen für die Wettkämpfe zur Verfügung gestellt werden.

 

Es sind alle Neukircher auch zum Zuschauen bzw. zum Anfeuern der Athleten  eingeladen. Für warme Speisen und Getränke wird bestens gesorgt.

 

Für die Veranstaltung gelten folgende Teilnahmebedingungen.

 

Die Teilnehmer werden gebeten, sich per Mail an ski(at)tsv-neukirch.de mit folgenden Anmeldeformularen (Einzellauf oder Staffel) oder telefonisch / schriftlich baldmöglichst bei den nachfolgenden Personen anzumelden:

Fritz Stohr, Panoramastraße 16, 88099 Neukirch,  Tel. 07528/2734                    

Martin Fluck, Alpenblickstr. 13, 88099 Neukirch,  Tel. 07528/915429                

Otto Schraivogel, Zum Jägerweiher 20, 88099 Neukirch, Tel. 07528/2550

                        

 

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen

 

§ 1 Teilnahmebedingungen/Sicherheitsmaßnahmen

(1) Startberechtigt ist jeder, der das in der Veranstaltungs-Ausschreibung vorgeschriebene Lebensalter von 12 Jahren erreicht hat. Teilnehmer, die noch nicht volljährig sind, müssen eine schriftliche Teilnahmeerlaubnis eines Erziehungsberechtigten vorlegen.

(2) Mit seiner Anmeldung zu einem Wettkampf bringt der Teilnehmer zum Ausdruck, dass er für die Teilnahme ausreichend körperlich gesund ist.

(3) Maßnahmen zur Vereinfachung der Organisation gibt der Veranstalter den Teilnehmern rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung bekannt. Den Anweisungen des Veranstalters bei der Durchführung der Veranstaltung ist unbedingt Folge zu leisten. Die gilt insbesondere bei den Sicherheitsvorgaben am Schießstand. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden, ist der Veranstalter berechtigt, den Betreffenden von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.

(4) Ein Verstoß gegen den Fair-Play-Gedanken führen zum Ausschluss der Läuferin oder des Läufers von der Veranstaltung.

§ 2 Anmeldung/Teilnehmerbeitrag/Zahlungsbedingungen/Rückerstattung

(1) Die Anmeldung kann telefonisch oder schriftlich bei den in der Ausschreibung genannten Personen oder online unter www.tsv-neukirch.de erfolgen.

(2) Die Teilnahmegebühr beträgt für den Einzelstart 5 € (Jugendliche unter 18 Jahren 3 €) und für Staffelmeldungen (vier Teilnehmer) wird eine Gebühr in Höhen von 10 € erhoben.

(3) Zahlungen erfolgen bar am Wettkampftag und sind dort vor dem Wettkampf im Meldebüro (TSV-Vereinsheim) zu entrichten.  Der Veranstalter versendet keine Anmeldebestätigung

 (4) Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht zum Start an, so besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrags. Gleiches gibt bei Ausschluss/Disqualifizierung des Teilnehmers durch den Veranstalter.

(5) Der Teilnehmerbeitrag wird bei Ausfall der Veranstaltung zurückerstattet. Bei Abbruch der Veranstaltung wird der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet.

§ 3 Haftungsausschluss/Haftungsbegrenzung

(1) Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Allen Teilnehmenden wird der Abschluss einer Kranken- und Haftpflichtversicherung, bzw. dem Bestehen von sonstigem ausreichenden Versicherungsschutz empfohlen. Für zur Verfügung gestellte Langlaufausrüstungen wird keine Gewähr übernommen.

(2) Der Veranstalter ist berechtigt, in Fällen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder die Veranstaltung abzusagen. In diesen Fällen besteht keine Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters gegenüber den Teilnehmern.

(3) Eine Haftung des Veranstalters für Personen-, Sach- und Vermögensschäden jeder Art, ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs, die den Teilnehmer während oder im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung durch ein Verhalten des Veranstalters, seiner Vertreter und Erfüllungsgehilfen entstehen, ist ausgeschlossen, soweit es sich nicht um Fälle handelt, in denen Schäden durch den Veranstalter bzw. der, seine Vertreter sowie Erfüllungsgehilfen durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden. Dies gilt auch für Haftungsansprüche der Teilnehmenden untereinander sowie für atypische und nicht vorhersehbare Folgeschäden.

(4) Soweit die Schadenersatzhaftung des Veranstalters ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch im Hinblick auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Sponsoren.

(5) Soweit dem Veranstalter oder den o.g. Personen (s. Abs. 3) keine vorsätzliche Pflichtverletzung angelastet wird, ist der Anspruch auf Schadenersatz dem Grunde und der Höhe nach auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

(6) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für unentgeltlich verwahrte Gegenstände des

Teilnehmers.

 

(7) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Veranstaltung. Es obliegt dem Teilnehmer seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen zu lassen.

§ 4 Datenerhebung und Bildnisverwertung

(1) Die für die Abwicklung der Anmeldung und die Durchführung der Veranstaltung erforderlichen, vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und entsprechend verarbeitet. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten ein.

(2) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seine Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos im Internet und Printmedien, ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden. Gleiches gilt für die Wiedergabe personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Veröffentlichung u.a. von Ergebnislisten.

(3) Der Teilnehmer kann der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten gegenüber dem

Veranstalter schriftlich widersprechen.

§ 5 Zeitmessung /regelwidriges Verhalten

(1) Die Zeitmessung erfolgt nach den jeweiligen Vorgaben des Veranstalters. Die Zeitmessung erfolgt durch Handstoppung.

(2) Die vom Veranstalter dem jeweiligen Teilnehmer zugeteilte Startnummer darf nicht an Dritte weitergegeben werden und sind direkt nach dem Wettkampf wieder abzugeben.

 

 

Aufgestellt TSV Neukirch - Abteilungen Ski und Jedermann im Dezember 2010

 

 

 

  1. Organisator 
    1. Der TSV Neukirch-Abteilung Ski- ist Organisator von Wintersportkursen. 
    2. Der Verein wird durch das Ski- und Langlauflehrteam im Weiteren, durch die Kursleiter im engeren Sinne während der Durchführung von Wintersportkursen vertreten.
  2. Kurse 
    1. Kursdauer beträgt je nach Ausschreibung zwischen einem und mehreren Tagen. Ein Kurs beinhaltet Ski- oder Langlaufunterricht entsprechend dem Kursziel der jeweiligen Ausschreibung durch unsere qualifizierten Übungsleiter. Der Organisator ist stets bemüht, die Kursgruppen gemäß der Leistungs- und Altersstufe der Teilnehmer zu bilden. Dies setzt eine ausreichende Teilnehmerzahl voraus. 
    2. Kursbeginn und Kursdauer sowie evtl. Abfahrtsort und Abfahrtszeit sind verbindlich in den jeweiligen Ausschreibungen festgelegt. Bei unvorhersehbaren Schnee- und Witterungsbedingungen kann der Organisator den Kursbeginn verschieben oder die Kursdauer ändern, wenn eine sinnvolle Durchführung nicht gewährleistet ist. Zeitpunkt und Art der Bekanntgabe von Änderungen sind in den Ausschreibungen genannt.
  3. Ausschreibung 
    1. Ausschreibung im Sinne dieser Teilnahmebedingungen ist zum einen das gedruckte offizielle Wintersportprogramm des Organisators, zum anderen die offizielle Internetseite www.tsv-neukirch.de. Irrtümer in den Ausschreibungen sind vorbehalten.
  4. Leistungen, Preise 
    1. Der Leistungsumfang ergibt sich ausschließlich aus der jeweiligen Ausschreibung des gebuchten Kurses zum Zeitpunkt der Buchung.
    2. Preise für die Kurse ergeben sich aus den Ausschreibungen. Preise gelten in Euro pro Person.
  5. Anmeldung, Bezahlung 
    1. Die Anmeldung erfolgt verbindlich durch einreichen der Anmeldung und Überweisung der Kursgebühr bei der im Anmeldeformular genannten Bank. 
  6. Rücktritt durch den Teilnehmer, Umbuchung 
    1. Der Rücktritt kann durch Abgabe einer ausdrücklichen Erklärung oder durch schlüssiges Verhalten (z.B. Nichterfüllung der Zahlungsvereinbarungen, Nichterscheinen zum Kursbeginn) erfolgen.
  7. Absage durch den Organisator 
    1. Wird eine in einer Ausschreibung festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behält sich der Organisator vor, den Kurs bis zwei Wochen vor Beginn abzusagen. Bereits bezahlte Kurspreise werden zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers bestehen nicht.
    2. Die Kurse finden bei jedem Wetter statt! Kurse werden nur dann abgesagt oder verschoben, wenn die Schneelage nicht mehr ausreicht oder Gefahr für die Teilnehmer besteht. Bei zweifelhafter Wetterlage informiert der TSV Neukirch aktuell über die Kursdurchführung über die Internetseite www.tsv-neukirch.de – Abteilung Ski, zudem kann gegeben falls unter den dort angegebenen Rufnummern telefonisch Rücksprache gehalten werden. Es obliegt dem Kursteilnehmer, diese Nachrichten abzurufen.

      Jeder Teilnehmer ist für die Bereithaltung witterungsangepasster Kleidung, sowie der entsprechenden Ausrüstung selbst verantwortlich. Für die Alpin- Kurse besteht Helmpflicht.
  8. Teilnahmevoraussetzung, Haftung 
    1. Die Teilnahme an den Kursen ist nur mit geeigneter Wintersportausrüstung möglich. Der Organisator sowie seine Übungsleiter sind nicht befugt, Einstellungen an der Ausrüstung von Teilnehmern vorzunehmen. Insofern empfehlen wir vor Antritt der Veranstaltung die Überprüfung der Ausrüstung durch ein vom DSV/FDS anerkanntes Fachgeschäft. 
    2. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Organisator sowie seine Vertreter übernehmen keinerlei Haftung für Unfälle, Beschädigungen, Verluste, Verspätungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten während der Durchführung der Veranstaltung. 
    3. Zur Absicherung der in b) genannten Risiken empfiehlt der Organisator allen Teilnehmern, für ausreichend Versicherungsschutz zu sorgen. Dieser sollte gegebenenfalls auch im Ausland gelten. 
    4. Die vertragliche Haftung des Organisators für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Kurspreis beschränkt, soweit ein Schaden des Teilnehmers weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird, oder soweit der Organisator für einen dem Teilnehmer entstehenden Schaden alleine wegen eines Verschuldens des in 1b genannten Personenkreises verantwortlich ist.

 

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so behalten die übrigen Bedingungen    gleichwohl Gültigkeit. Die Wirksamkeit des Reisevertrags. 

Aufgestellt, Neukirch Abteilung Ski Dezember 2010.

Skikurse 2016/17:

 3-Tages Anfängerkurs für Kinder im Alter von 3-6 Jahren:

28. bis 30. Dezember 2016 in Sinswang.

Der Kurs kostet inkl. Liftkarte 65€.

Treffpunkt: am Parkplatz der Turnhalle Neukirch um 09.00 Uhr. Hier können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Oder direkt im Skigebiet  um 09.45 Uhr.

Die Kurszeiten sind von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr.

!!! Alle Alpinkurse müssen wegen Schneemangel leider abgesagt werden. Die Gebühren werden allen Teilnehmern rückerstattet!!!


3-Tages Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-15 Jahren:

03. bis 05. Januar 2017 am Hündle.

Der Kurs kostet inkl.Liftkarte 95€.

Treffpunkt: am Parkplatz der Turnhalle Neukirch um 09.00 Uhr. Hier können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Oder direkt im Skigebiet  um 09.45 Uhr.

Die Kurszeiten sind von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr.

!!! Alle Alpinkurse müssen wegen Schneemangel leider abgesagt werden. Die Gebühren werden allen Teilnehmern rückerstattet!!!

____________________________________________________________________________________

Bei allen Alpin-Skikursen besteht die allgemeine Helmpflicht.

Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen der Abteilung Ski. (Bitte hier klicken und durchlesen)


Anmeldung mit dem Anmeldeformular (hier erhältlich) an ski[at]tsv-neukirch.de
(ACHTUNG: Die oben genannte E-Mail-Adresse ist durch Verfremdung  gegen den Zugriff von Spambots geschützt. Bitte ersetzen sie die Zeichenfolge [at] durch das Zeichen @.)

Rückfragen zu den Kursen über ski[at]tsv-neukirch.de oder gegebenfalls über Bertold Mollnau Tel. 07528-915436 (zwischen 18-19 Uhr).

 

Die Abteilung Ski freut sich über eine zahlreiche Teilnahme und wünscht eine sportliche Skisaison 2016/17!

alt

alt

 

Skikurse Langlauf 2016/17 in der Lauftechnik Klassisch und Skating

2-Tageskurs am: 07. und 08. Januar 2017, Lauftechnik Skating

2-Tageskurs am: 21. und 22. Januar 2017, Lauftechnik Skating und Diagonal

für Anfänger und Fortgeschrittene in Balderschwang, Kursgebühr ohne Loipengebühr 50€.

Für alle Veranstaltungen gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen der Abteilung Ski. (Bitte hier klicken und durchlesen)

Anmeldung mit dem Anmeldeformular (hier erhältlich) an ski[at]tsv-neukirch.de

Rückfragen zu den Kursen über ski(at)tsv-neukirch.de oder ggf. über Otto Schraivogel 0151-21529912 oder Fritz Stohr Tel. 07528-2734.

(ACHTUNG: Die oben genannte E-Mail-Adresse ist durch Verfremdung  gegen den Zugriff von Spambots geschützt. Bitte ersetzen Sie die Zeichenfolge [at] durch das Zeichen @.)

 

 

Das Team der Abteilung Ski freut sich über zahlreiche Teilnehmer und wünscht eine sportliche Skisaison.

Skikurs

 alt