Drucken

Planet MASKERADE – eine Reise durch die Galaxie

Dieses Jahr hatten wir ein ausgesprochen, für uns Erdenbürger, unübliches Fortbewegungsmittel – wir flogen zu unseren Auftrittsorten. Und das mit einem Ufo. Denn wie sonst kommt man vom Planet MASKERADE hier auf die Erde. Das erste Ziel war am 09.01. Langenargen, bei winterlichen Temperaturen begleiteten wir hier das Narrenbaumstellen. Mit unserem Reisemobil kamen wir jederzeit und in Lichtgeschwindigkeit zu den schönsten Plätzen auf Erden zwischen Bodensee und Allgäu, insgesamt machten wir 15 Mal halt.

Ganz besonders freute es uns, dass wir wieder ein neues Trainingsoutfit haben. Durch die Unterstützung von Werners Fahrschule, 1a autoservice, und anderen wie auch durch den Zuschuss aus dem Spendenwunschbaum der Volksbank Tettnang eg. Konnten wir uns mit sportlichen Softshelljacken einkleiden. An dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön!

Nach so einer langen Reise durch die Galaxie waren wir dann am 18.03. im TSV-Vereinsheim und freuten uns auf unseren alljährlichen Abschluss das Spaghettifest. Uns erwartet ein Märchenwald und allerlei Märchenfiguren, wie Rotkäppchen und der böse Wolf, Feen und Zwerge, selbst der gestiefelte Kater nahm an unserem lecken Dinner teil. 

Spaghettifest beim Kochen

Spaghettifest beim Essen

 

Vom 04.-08. Mai machten wir uns schon wieder Gedanken für 2017, bei unserm Trainingslager am Gardasee. Hierbei kamen wieder tolle neue akrobatische Figuren zu Tage und auch der Spass kam natürlich nicht zu kurz.

Eine besondere Ehre war es für uns, dass wir zur Einweihung unserer neuen Mehrzweckhalle am Pfingstwochenende beim Festakt für Unterhaltung sorgen durften.

Anfang September starteten wir dann mit unseren Proben für 2017. Nicht nur Musik musste her sondern auch ein neues Outfit. Denn die Choreographie stand schon weitgehend, dank unsere Anja. Eine kurze gesellige Abwechslung bot dann noch unserer Jahresabschlussfeier am 20.11., bei der wir im mexikanischen Restaurant Gauchos, unter anderem beim Wichteln, eine morz Gaudi hatten.

Für die Tanzformation MASKERADE

 

Ralf Stärk

 

Ailingen

Bürgerball FN

Narrenbaumstellen LA

Nach dem Auftritt wird weitergefeirt

Nach einem erfolgreichen Auftritt wird angestoßen

 

Zugriffe: 280