Drucken

Liebe Fußballfreunde,

wir schauen auf das bisher sportlich erfolgreichste Jahr (Saison 2014/2015) der Vereinsgeschichte zurück. Unsere erste Mannschaft stand schon mit einem Fuß in der Bezirksliga, kam aber am letzten Spieltag nicht über ein Remis gegen den SV Achberg hinaus. Nervenaufreibend war es allemal, den traf man kurz vor Spielende noch den Pfosten und der Nachschuss ging leider knapp über das Tor. So musste man sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben, der gleichzeitig die Relegation zur Bezirksliga bedeutete. Hier kam es schließlich zum Aufeinandertreffen gegen den zweiten der Kreisliga A Allgäu. Beim SV Amtzell wurde das Spiel gegen den SV Neuravensburg auf neutralem Platz ausgetragen, bei dem sich eine Rekordkulisse von über 800 Zuschauer eingefunden hatte. Neukirch war über die gesamte Spielzeit auf Augenhöhe. Aus einem nicht gegebenen Tor wegen angeblichem Abseits zum Ärger des Neukircher Anhangs wurde schließlich eine torlose Nummer nach der regulären Spielzeit. Auch in der Verlängerung zeigte unser TSV eine kämpferische Topleistung, wurde aber nicht belohnt. Schließlich war es acht Minuten vor Spielende als der SV Neuravensburg eine Unachtsamkeit der Neukircher Hintermannschaft gnadenlos bestrafte. Leider verpasste man diesen historischen Aufstieg, trotzdem konnte man unglaublich stolz sein auf diese herausragende Saison. Ein besonderer Dank gilt hierbei unserem Erfolgstrainer Bruno Müller, der über die gesamte Saison immer die richtigen Worte findet und das Bestmöglichste aus dem Team herauskitzelt.

Für die aktuelle Saison 2015/2016 konnten wir den Kader fast komplett zusammenhalten und haben mit Daniel Ritter (TSV Meckenbeuren) nur einen Abgang zu verzeichnen. Im Gegenzug wechselte aber mit Andreas Enz (TSV Meckenbeuren) ein guter Torspieler zu uns.  

So sind wir zuversichtlich in die Saison 2015/2016 gestartet, mit dem Ziel wieder in der vorderen Tabellenhälfte mitzumischen. Aktuell zur Winterpause stehen wir auf einem hervorragenden vierten Tabellenplatz mit Anschluss an die Aufstiegsplätze. Sollte das Team weiterhin so selbstkritisch arbeiten, so könnte am Ende durchaus wieder eine Sensation in der Luft liegen.

Die zweite Mannschaft konnte in der vergangenen Saison nur phasenweise überzeugen. Es fehlt eine gewisse Konstanz im Team. Dies machte sich  in der gesamten Runde 2015/2016 bemerkbar. So war es die ganze Vorrunde eine Berg- und Talfahrt , mal Hop mal Top!
Auch in der aktuell laufenden Saison 2015/2016 ist das Team noch sehr inkonstant und belegt derzeit den elften Tabellenplatz. So gilt es sich auf die bevorstehende Rückrunde gut vorzubereiten um in der Tabelle noch einige Plätze gutzumachen. Ohne Fleiß kein Preis.

   
Um den laufenden Spielbetrieb im Aktiven- und Jugendbereich überhaupt aufrechterhalten zu können, müssen natürlich auch die finanziellen Rahmenbedingungen stimmen. In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei allen Sponsoren und Gönnern des TSV bedanken, die zum Beispiel durch ein Inserat in der Stadionzeitung oder durch Bandenwerbung unsere Fußballabteilung hervorragend unterstützen.
Ein besonderes Dankeschön gilt hierbei unserem Hauptsponsor Mc Donalds Bodensee vertreten durch Andreas Fehr, ohne diesen sicherlich einiges nicht möglich wäre.
Auch bedanken möchten wir uns bei der Gemeinde Neukirch und dem Bauhof die für die Sportplatzpflege wie Mähen, Düngen und Sanierung zuständig ist!


Ebenfalls ein herzliches Dankeschön gilt allen Helfern rund um den Sportplatz. Sei es im Verkaufsstand bei den Heimspielen oder bei der Trikotwäsche, bei der Altpapiersammlung oder Grasaktion, beim „Fuß- Ball“ in der Fasnet , den Jugendtrainern und, und ,und  …..

Ohne Zuschauer würde Fußball natürlich nur halb so viel Spaß machen. Darum kann ich in Neukirch nur sagen „Hut ab“, denn man muss sich schon weit umschauen, um einen anderen Verein zu finden, bei dem die Zuschauer sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen so zahlreich ihr Team unterstützen.

Herzlichen Dank an alle Fans, Sponsoren , Helfer und Gönner des TSV Neukirch!

 

Mit sportlichem Gruß
Andreas Schmid – Abteilungsleiter Fußball

 

Spielerkader 2015/2016
Spielerkader 2015/2016

 

Zugriffe: 699