Drucken

Die Rückrunde der Saison 2013/2014

Die Rückrunde 2013/2014 bestritten insgesamt drei Altersklassen in Spielgemeinschaften mit dem SV Tannau.

A-Jugend:    8. von 10 mit 3 Siegen und 6 Niederlagen
Die Spielgemeinschaft in der A-Jugend verfehlte ihr Ziel, den Klassenerhalt in der Kreisleistungsstaffel leider knapp.

B-Jugend:    6. von 8 mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen
Für eine Mannschaft deren eigene Spieler auch in der A-Jugend regelmäßig spielten und die regelmäßig auf Spieler der C-Jugend angewiesen war, ist das Ergebnis angemessen.

C-Jugend:    1. von 8 mit 6 Siegen, 1 Niederlage und 32:6 Toren
In einem an Spannung kaum zu überbietenden Entscheidungsspiel gegen den TSV Oberreitnau holte sich die SGM der C-Jugend den Meistertitel und bekam die Möglichkeit in die Leistungsstaffel aufzusteigen.

Nochmals Gratulation an die Spieler, Trainer, Helfer und Fans die zu dieser großartigen Leistung beigetragen haben!

C-Jugend Meistermannschaft Saison 2013/2014

C-Jugend Meistermannschaft Saison 2013/2014

D-Jugend:    Wurde zur Rückrunde Abgemeldet
Die von unserem TSV allein gemeldete 7er Mannschaft mussten wir aus Spielermangel leider zur Rückrunde abmelden. Die verbliebenen Spieler konnten bei der Spielgemeinschaft der C-Jugend weiterhin spielen und trainieren.

E-Jugend:    7. von 8 mit 1 Sieg, 1 Unentschieden und 5 Niederlagen
Die eigene E-Jugend konnte sich in ihrer Staffel in der Rückrunde leider nur gering verbessern. Der zu erkennende Aufwärtstrend ließ aber hoffen.

F-Jugend:    Das F steht für Freude am Fußball!
Die F-Jugendlichen traten wie jede Saison an ihren Spieltagen gleich gegen mehrere Mannschaften an.

Bambini:    Wurden noch nicht zur Runde gemeldet.
Die Bambinis trauten sich noch nicht, an Spieltagen gegen andere Mannschaften anzutreten. Sie waren aber fleißig im Training und mit viel Spaß bei der Sache.

Die Vorrunde der Saison 2014/2015

Die neue Saison stellte den Jugendfußball wieder vor neue Herausforderungen. Die vergangene Rückrunde brachte die Erkenntnis, dass in den älteren Jahrgängen unsere Spielerzahlen immer geringer werden und wir trotz der Spielgemeinschaft mit dem SV Tannau nicht mehr im Stande sind Mannschaften zu bilden, deren Entwicklung wir vernünftig fördern können.

Unser Nachbarverein, die SG Argental erkannte die gleichen Zeichen und so kamen alle drei Vereine zu dem Entschluss, in der neuen Saison die A und B-Jugend als 3er-Spielgemeinschaft zu melden.

A-Jugend:    3. von 8 mit 5 Siegen und 2 Niederlagen
Der größere Kader der 3er-Spielgemeinschaft und das engagierte Trainer-Team, bestehend aus Michale Frömmel, Harris Dizdarevic, Gerhard Kirchmaier und Torwarttrainer Stefan Kaiser werden ihren Ansprüchen gerecht und lassen uns mit Spannung in die Zukunft unserer Vereine blicken.

B-Jugend:    2. von 9 mit 6 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage
Die Mannschaft die letzte Saison verstärkt als Ersatz diente und viel Ersatz benötigte, strotz aufgrund der 3er-Spielgemeinschaft vor Spielern und kann aus dem vollen schöpfen. Die Trainer Brugger Manfred, Otte Michael, Kirchmaier Gerhard und Torwarttrainer Kaiser Stefan sind zu beneiden, mit so einem breiten und motivierten Kader an jungen Spielern arbeiten zu können. Man darf auch hier gespannt sein wie sich diese Mannschaft weiter entwickeln wird.

C-Jugend:    1. von 8 mit 7 Siegen und 45:4 Toren
Aufgrund der Abgänge der älteren Spieler in die B-Jugend und den ungewissen Neuzugängen aus der D-Jugend, entschied man sich mit der SGM nicht in die Leistungsstaffel aufzusteigen, sondern in der gleichen Klasse zuerst eine Mannschaft zu formen. Dies gelang den Spielern und den Trainern Kollmann Marius und Conradi Stephan so gut und schnell, dass sie ungeschlagen erneut an der Tabellenspitze stehen und zur Rückrunde in die Kreisleistungsstaffel aufsteigen werden.

D-Jugend I:    3. von 7 mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen
D-Jugend II:    6. von 6 mit 5 Niederlagen

In einer Spielgemeinschaft mit dem SV Tannau entschieden wir uns zwei Mannschaften, eine 7er und 9er zu melden. Während bei der 9er-Mannschaft schon Erfolge erzielt werden konnten, müssen bei der 7er, die Spieler und die Trainer Trautmann Johannes, Zieher Daniel, Sterzenbach Christoph und Amann Jürgen ihre Anstrengungen noch weiter erhöhen.

E-Jugend:    1. von 8 mit 6 Siegen und 1 Unentschieden
Die E-Jugend unter den Trainern Schmid Roland, Martin Thomas und Rief Marco zeigte, dass die Hoffnung in sie nicht unbegründet war und erarbeitete sich die Tabellenspitze. Die Spieler und Trainer können stolz auf ihre Leistung sein und wir wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

F-Jugend und Bambini:
Beide Mannschaften trafen sich wieder an mehreren Spieltagen zu spannenden Spielen und konnten Erfolge erzielen und Erfahrung im Spiel mit Anderen sammeln. Alle Spieler und Trainer sind mit Begeisterung dabei und haben Spaß am gemeinsamen spielen und lernen. Die F-Jugend wird von Berthold Mollnau, Jürgen Hirscher und Marco Rief trainiert.

Die Bambinis freuen sich an Nadine Reichmann, Helmut Hirscher und Sören Hinz.

Schlusswort:

Die laufende Saison ist und bleibt spannend. Mit neuen Spielgemeinschaften, neuen und alten Trainern, unseren motivierten und vom Fußball begeisterten Spielern, hat sich in der Vorrunde gezeigt wie man erfolgreich zusammen arbeiten kann. Die Gründe für die zahlreichen Erfolge sind einfach und leicht zu erkennen. Aufgrund unserer Kooperationen konnten für jede Altersklasse 2 bis 4 Trainer und ein ausreichender Kader für eine vernünftige Mannschaftsentwicklung gefunden werden.

Ein guter, erfahrener Trainer ist ohne die entsprechenden Möglichkeiten nicht im Stande eine Mannschaft zu formen und diese zu entwickeln. Ebenso ist eine junge Mannschaft nicht im Stande sich selbstkritisch und mit der nötigen Erfahrung zu betrachten, um sich optimal weiter zu entwickeln.

Deshalb müssen wir alle daran arbeiten unser Wissen besser zu vermitteln. Nicht nur an junge Spieler, sondern vor allem auch an junge potenzielle Trainer, welche die Zukunft unseres Vereins gestalten werden!

 

Johannes Trautmann
Spieler, Trainer und Jugendleiter Abt. Fußball des TSV 1925 Neukirch e.V.

Zugriffe: 1195