Drucken

Jeden Donnerstagabend treffen wir uns, um uns sportlich zu betätigen. Wir wollen fit und gesund bleiben.

Das Highlight des Turnerjahres ist immer unser Ausflug, der uns am 5.7. an den Bodensee führte.

Ausflug Bodensee

18 Frauen machten sich bei endlich schönem Wetter auf den Weg nach Meckenbeuren. Mit dem Zug fuhren wir nach Sipplingen und von dort mit dem Schiff in die Marienschlucht. Durch die Schlucht wanderten wir 230 Stufen hinauf, vorbei an der Ruine Kargegg, auf den Bodanrück. Hier ging es oberhalb des Überlinger Sees vorbei an einem Bisongehege bis zum Kloster Frauenberg. Nach einer ausgiebigen Vesperpause und genialer Sicht über den Bodensee durften wir noch einen Blick ins dortige Frauenkloster werfen. Wir staunten, wie einfach und spartanisch dort einige Frauen in einer katholischen Gemeinschaft leben. Nach ca. 9 km erreichten wir Bodmann. In einem gemütlichen Cafe, bei Kaffee, tollen Kuchen und Eis genossen wir den herrlichen Sonnenschein am Bodensee. Viel zu schnell verging die Zeit und wir mussten uns sputen, das Schiff zurück nach Sipplingen zu bekommen. In Sipplingen hatten wir noch Aufenthalt bis zur Abfahrt des Zuges. Einige Mutige stürzten sich kurz in den See oder badeten wenigstens die Füße. Der Bodensee war nach den vielen Regenfällen und dem kalten Juni noch sehr eisig. 

Ausflug an den Bodensee

Auf der Rückfahrt kehrten wir im Kreuz in Tannau ein und beendeten einen schönen Ausflug bei gutem Essen und Trinken.

Bedanken möchte ich mich bei Rosi für die Mitorganisation des gelungenen  Ausflugs.

Am 5.12.13 beendeten wir das Turnerjahr gemütlich im Landhaus Köhle bei lecker Essen und Trinken.

Dank an alle Turnerfrauen für’s Mitturnen und Mitfeiern das ganze Jahr über und ich hoffe auf ein gesundes neues Turnerjahr 2014.

 

Klara Viertel

Zugriffe: 1105