Drucken

Liebe TSV-Mitglieder, geschätzte Leser dieser Seiten,

auch 2010 gingen verschiedene Anlässe, Feste, Wettkämpfe und Versammlungen über die Bühne. Mit viel Herzblut und Engagement haben die Vereinsmitglieder unseren Verein immer und überall würdig vertreten. Ich möchte allen danken, die ihren Teil dazu beigetragen  haben.

In den Jahresberichten unserer Abteilungen können Sie sich umfassend über die Ereignisse des vergangenen Jahres informieren. Nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie die Berichte in Ruhe zu Hause durch. Da mittlerweile alle Abteilungen in unserem Verein online sind, haben Sie nun die Möglichkeit, sich  über Wettkämpfe, Veranstaltungen und Ereignisse rechtzeitig zu informieren. Nützen Sie diese Plattform und lassen Sie sich anstecken mitzumachen, Neues auszuprobieren und immer auf dem Laufenden zu sein.

Bei der letzten Jahreshauptversammlung wurden mit Dieter Joos und Erwin Hutschneider 2 neue Vorstände gewählt. Somit waren wir wieder komplett mit 5 ordentlich gewählten Vorständen, 1 Schatzmeister und 1 Schriftführer. Die danach folgende interne Wahl führte dann zu einer Umverteilung der  bestehenden Positionen in unserer Vereinsführung. Ich  wurde zur Vorstandssprecherin und Klemens Kollmann zum stellvertretenden Vorstandssprecher gewählt.

Das  vergangene Vereinsjahr war geprägt von Veränderungen und Entscheidungen, die nicht nur für einen kurzen Zeitraum gelten.
Den Weg, den wir eingeschlagen haben, trägt die gesamte Vorstandschaft und er wurde in 11 Vorstandssitzungen eingehend besprochen und letztendlich entschieden. Wie schon im Jahr zuvor war es uns wichtig den Maßnahmenkatalog zum Einsparen der laufenden Kosten für unseren Verein weiter umzusetzen. Dies ist uns auch gelungen, und wir sehen der Zukunft hoffnungsvoll entgegen.

In diesem Jahr stehen wieder unsere turnusmäßigen 2-jährlichen Wahlen an, und wir halten schon seit geraumer Zeit Ausschau nach einem neuen Schatzmeister und Schriftführer. Unser langjähriger Schatzmeister Martin Redler stellt sich nicht mehr zur Wahl, und wir zollen ihm großen Respekt für die ausgezeichnete Arbeit, seinen Weitblick und die Besonnenheit mit der er dieses Amt 10 Jahre innehatte. Für das Amt des Schriftführers gibt es  glücklicherweise schon große Hoffnung auf einen Nachfolger.

In der letzten Jahreshauptversammlung am 26.03.2010 wurden Vorstand, Schatzmeister und Kassenprüfer von der Versammlung einstimmig entlastet. Hierfür unseren herzlichen Dank.

Berichte über die Abteilungs- und Hauptkasse  erhalten Sie im  mündlichen Vortrag in unserer Jahreshauptversammlung. Bei Unklarheiten sind wir natürlich gerne bereit, auftretende Fragen sofort zu beantworten.


Mitgliederbewegung 

  Stand 01.01.2005: 836 Mitglieder
  Stand 01.01.2006: 859 Mitglieder
  Stand 01.01.2007: 840 Mitglieder
  Stand 01.01.2008: 827 Mitglieder
  Stand 01.01.2009: 847 Mitglieder
  Stand 01.01.2010: 846 Mitglieder
  Stand 01.01.2011: 832 Mitglieder

Mitgliederbewegung 2004-2011

Eine detaillierte Auflistung der Mitgliederzahlen seit Bestehen des Vereins finden Sie hier.

Internetauftritt des TSV/ Pressewart/ Öffentlichkeitsarbeit

Vieles konnten Sie im Verlauf des Jahres immer topaktuell auf unserer Homepage nachlesen. Des Weiteren war es möglich, eine große Anzahl von Fotos anzuschauen. Die Homepage als Infoplattform unseres Vereins  wird rege besucht und hat sich sehr gut bewährt. Das ist nur durch die regelmäßigen Beiträge  unserer Abteilungen, sprich den Autoren dieser Berichte möglich und natürlich dem unermüdlichen Einsatz unseres Webmasters Thomas Salomon.
Ein herzliches Dankeschön an alle.

Hier für alle die Internetadresse: www.tsv-neukirch.de 
und die Mailadresse: webmaster [at] tsv-neukirch.de

Unfallbilanz

Unfallversicherungen sind nach wie vor das Metier von Sandra Kollmann. 8 aktive Mitglieder haben sich im vergangenen Jahr beim Sport verletzt.
Wie in jedem Jahr gelten die guten Wünsche der Vorstandschaft für ein möglichst verletzungsfreies Jahr 2011.

Trainer und Übungsleiter

Aus den aktuellen Anschriften- und Mitarbeiterlisten   und aus dem Trainings- und Übungsstundenplan 2010/2011  ist ersichtlich, dass wir  im  Trainer- und Übungsleiterbereich auch in diesem Jahr wieder einige Wechsel zu verzeichnen haben. Es sind vielfach zeitintensive Tätigkeiten und es ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich, seine Freizeit in einen Verein zu investieren. Dennoch möchte ich an Sie appellieren, sich darüber Gedanken zu machen, zeitweise ein Amt zu übernehmen, um auch zukünftig einen reibungslosen Sport- und Trainingsbetrieb sicherzustellen.

Herzlichen Dank an alle Trainer, Übungsleiter und Helfer, sowohl denen, die aufgehört haben, aber vor allem auch jenen, die noch weitermachen oder frisch eingestiegen sind.

Hallen- und Sportplatzbelegung

Die derzeit aktuelle Hallenbelegung finden Sie hier im Internet. Die Sportplatzbelegung finden Sie hier abgedruckt.

Kooperationen  Schule – Verein / Kindergarten – Verein

Im Schuljahr 2010/2011  bieten wir für Schüler der Grundschule Neukirch die Veranstaltungen Tischtennis, Volleyball und Geräteturnen an. Die Veranstaltung ist für Schüler der kooperierenden Schule, welche bislang nicht  Mitglieder  im TSV waren, für die Dauer der Kooperationsmaßnahme kostenlos.

Neukircher Ferienspiele

Im  Jahre 2010 beteiligte sich der TSV wieder an den Neukircher Ferienspielen mit einem von Heike Motz durchgeführten Inliner Kurs für Einsteiger und einem von Michael Ries  organisierten Zeltlager (siehe Bericht). Beides stieß wieder auf gewohnt großes Interesse bei den Neukircher Kindern.

Gemeinde und Vorstandschaft hoffen auf Euer Engagement auch bei den Neukircher Ferienspielen des Jahres 2011.

Ehrenmitglieder

Im Jahr 2010 gab es in unserem Verein keine neuen Ehrenmitglieder.

An dieser Stelle möchte ich  unseren beiden langjährigen Ehrenmitgliederbeauftragten Manuela Baur und Günther Lieberwirth ein ganz herzliches Dankeschön sagen für das Herzblut und die Freude, mit der sie dieses wichtige Amt in unserem Verein  seit Jahren hervorragend begleiten.

Dorfhockete

Anhand der unsicheren Wetterprognosen wurde die Dorfhockete auch im Jahr 2010, wie schon 2009 kurzfristig abgesagt. Und das Wetter spielte dann doch noch einigermaßen mit...... 

Die Verantwortlichen  haben daraus gelernt und es gibt für diesen Event in Zukunft einen Plan B, das heißt, das Fest findet zukünftig bei jedem Wetter statt.

Glückwunsch!

Fahnenrotte  

Wir haben seit gut einem Jahr keinen festen Fahnenträger mehr, und es wird immer schwerer, Personen für dieses Amt zu finden. Im vergangenen Jahr haben Erich Kollmann und Roland Schmid diese Aufgabe übernommen, begleitet von Larissa Rusche, Jessica und Nadine Horb, Marina Klas und Eva-Maria Lutz. Vielen herzlichen Dank euch allen.

Wir zählen auf unsere  Mitglieder als zukünftige Fahnenträger, und nur wenn  mehrere Personen aus unserem Verein sich diese Aufgabe teilen,  
wird diese alte Tradition weiterleben können.

 


Liebe Vereinsmitglieder,

ich bin am Ende meines Berichts als  Vorstandssprecherin  angekommen.

Bei der Jahreshauptversammlung stehen alle Vorstandsmitglieder für zusätzliche Erklärungen und zur Beantwortung offener Fragen zur Verfügung. Des Weiteren haben Sie an diesem Abend die Möglichkeit, die Jahresberichte in Papierform mit nach Hause zu nehmen. Anträge zur Jahreshauptversammlung bitte ich in schriftlicher Form abzufassen und entsprechend unserer Satzung bis spätestens 11.03.2011 bei mir abzugeben.

Wenn Sie mit uns zufrieden waren, bitte ich um Entlastung der Vorstandschaft. Ich gehe fest davon aus, dass Sie an unserer Jahreshauptversammlung teilnehmen werden und  freue mich jetzt schon darauf, Sie am  25. März 2011  um 20:00 Uhr in unserem Vereinsheim begrüßen zu dürfen.

Sollte ich irgendjemanden in meinem Bericht vergessen haben zu erwähnen, so bitte ich dies höflichst zu entschuldigen. 
Deshalb geht an dieser Stelle der Dank nochmals an alle, die sich in irgendeiner Weise für den Turn- und Sportverein 1925 Neukirch e.V. eingesetzt haben.

 

Cornelia Schupp                                                                         
Vorstandssprecherin             

Zugriffe: 1815