web linksIn den letzten 3 Tagen war die Seite des TSV Neukirch nicht oder nur schlecht erreichbar. Einer entsprechenden Beschwerde ging unser Provider 1und1 sofort nach. Anscheinend war der entsprechende Server (die Seiten laufen im sog. Shared Hosting) durch einen anderen Kunden extrem überlastet, so dass für unsere Seiten kaum mehr Leistung vorhanden war. 1und1 hat trotz der Feiertage das Problem sehr schnell gelöst und uns für den Ausfall eine Entschädigung zugesagt. Gute Arbeit!

Wir bitten den Ausfall zu entschuldigen.

Leider sind in den letzten paar Tagen erhebliche Probleme auf den Webseiten des TSV Neukirch aufgetreten. Wir bitten, diese Probleme zu entschuldigen.

Ein Teil der Probleme waren Darstellungsfehler mit der neuen Webseite. Bis die Ursache gefunden und behoben werden konnte, mussten sogar einzelne Komponenten der Seite komplett deaktiviert werden. Auch der Inhalt selber (Terminliste, Beiträge) war stellenweise betroffen. Letztenendes lag der Fehler in einer Inkompatibilität des verwendeten Joomla-Templates mit dem von einigen Editoren (speziell: MS-Word) erzeugten HTML-Code.

Ein weiteres Problem war der teilweise extrem langsame Seitenaufbau. Beim Laden von Seiten musste bis zu einer Minute auf das Resultat gewartet werden. Nach Rückfrage bestätigte unser Provider 1und1 das Problem: Ursache ist eine extrem hohe Auslastung des Shared-Hosting Servers. 1und1 wird im Laufe des Tages für eine bessere Leistung sorgen.

Im Herbst 2008 wurden die bis dahin statischen Webseiten des TSV Neukirch auf ein sog. Content Mangement System umgestellt: Joomla 1.5. Das System leistete bis heute recht gute Dienste. Leider wird es bereits seit einigen Jahren nicht mehr unterstützt, was zu erheblichen Sicherheitsrisiken geführt hat. Unter anderem war die Seite auch mal mit Viren befallen. Es war daher höchste Zeit, das System zu erneuern. Nach etlichen Monaten (eigentlich Jahren) des "Hinausschiebens" war es nun an der Zeit umzurüsten und nach nunmehr 6 Jahren das veraltete Joomla 1.5 abzulösen.

Während des total verregneten Osterwochenendes habe ich mir die Statistik der TSV Seiten wieder einmal angesehen und will sie den Besuchern nicht vorenthalten. Kurz: wir sind im Schnitt bei etwa 6000 Besuchern pro Woche. Achtung: die Zählweise unseres Providers 1&1 weicht da ziemlich von unserem eigenen Besucherzähler ab, da wir echte Besucher und nicht die einzelnen Seitenaufrufe zählen.

Wie viele Besucher der TSV Website sicherlich bemerkt haben, waren die Webseiten des TSV für einige Tage nicht erreichbar und es wurden nur Fehlermeldungen angezeigt. Der Grund für den Ausfall war, dass Hacker in das Content Management System (CMS) eingebrochen sind und die Seiten - für die Besucher nicht bemerkbar - zu einer Virenschleuder verändert hatten. Dadurch versuchte die Web-Site beim Vorhandensein von bestimmten Sicherheitslücken die Rechner der Besucher über Drive-By-Downloads zu infizieren (siehe unten!!).

Aufgrund eines Kompatibilitätsproblems mit der vorhandenen Infrastruktur (MySQL Datenbank) kam es gestern und heute zu einem zeitweisen Ausfall der Webseite des TSV Neukirch. Wir bitten diesen Ausfall zu entschuldigen!

Unser Provider, die 1&1 Internet AG, hatte vor einiger Zeit die Unterstützung der Version 4 der von unserem System verwendeten Datenbank MySQL abgekündigt. Leider habe ich aus diversen Gründen diese Abkündigung nicht mitbekommen und konnte so nicht rechtzeitig reagieren. Sozusagen als Schuss vor den Bug, hat dann 1&1 die Datenbank am 12.6. temporär deaktiviert, was natürlich zu einem Totalausfall der TSV Webseiten führte. Das Problem konnte durch eine Reaktivierung der Datenbank zwar behoben werden, allerdings nur unter der Bedingung, dass eine Umstellung auf MySQL 5 innerhalb von 2 Wochen erfolgt. Diese Umstellung habe ich dann gestern Abend begonnen.

Nach Längerem habe ich mir mal wieder die Zugriffs-Statistiken der TSV-Homepage angesehen. Es ist schön zu sehen, dass die Zugriffszahlen auch in den vergangenen Monaten permanent gestiegen sind. Das zeigt, dass die Seite angenommen wird. Wir haben inzwischen um die 6000 Besucher pro Woche. Interessant ist auch, dass die von unserem Provider 1&1 erstellte Statistik nicht ganz mit dem Besucherzähler unserer Homepage übereinstimmt.