Ein wahres Torfestival wurde da den Zuschauern an einem herrlichen Sommer-Sonntag präsentiert.

Am 3. Mai konnte man drei ganz wichtige Punkte gegen die SGM Fischbach / Schnetzenhausen einfahren und den Mittelfeldplatz festigen.
Tore: (2')Jo Heine, (21',55',67') David Schupp, (40') Robin Wellhäuser.


Nach der Auswärtsniederlage in FN gg Dostluk muss man sich dieses Wochenende auch in Lindau geschlagen geben. Nach einem 0:1 Rückstand konnte Samy Nuber noch kurz vor der Pause ausgleichen. Nach der Pause jedoch gelang der Heimmannschaft ein schneller Doppelpack und schoss letztendlich nach knapp 70 Minuten den 4:1 Endstand. Die 2.

Bittere 3:2 Niederlage gg Dostluk

Leider konnte der TSV am Sonntag keine Punkte aus FN mitnehmen, obwohl man mindestens einen Punkt verdient hätte.

Der TSV siegt in Oberteuringen mit 4:1. In der 1. Halbzeit sah es allerdings gar nicht danach aus.

Trotz bestem Wetter, hat der Regen der letzten Tage doch seine Spuren hinterlassen und so wurde aus Vorsicht das Spiel der 2. Mannschaft kurzerhand abgesagt.

Den letzten Test gewinnt der TSV gegen den SV Vogt mit 2:1.

Beide Herrenmannschaften des TSV starten mit einem Sieg in die Rückrunde.

"Mit 3 Punkten mehr, hätten wir auf Rang 3 bzw. sogar Rang 2 liegen können", so ließ es Trainer Bruno Müller an seinem Rückblick auf der Weihnachtsfeier verlauten.

"Wir können nicht verhindern, dass der Tod einen Freund aus unserer Mitte reißt. Aber wir können sehr wohl verhindern, dass der Tod die Erinnerungen an diesen guten Menschen mitnimmt."

Martin Marschall (*2.11.1986, +15.03.2018)

 Der TSV Neukirch unterliegt in ihrem 2. Testspiel mit 5:1 dem FC Isny e.V.