Drucken

Zu ungefährlich und nicht zwingend genug. So das Fazit vom letzten Sonntagsspiel unseres TSV, bei dem einige Stammkräfte pausieren mussten. Die Heimmannschaft hatte ganz klar das Zepter in der Hand und machte bereits in Hälfte eins alles klar.

In Minute 23 wurde das 1:0 markiert und kurz vor der Pause per Freistoß das 2:0. Damit marschiert Oberteuringen weiter in der Tabelle, während der TSV im Moment auf Platz 10 rangiert.
Aufstellung: M. Stehle - T. Nuber, B. Butscher, M. Butscher, P. Minje - A. Butscher, S. Schupp, M. Rief (A. Gauggel), S. Nuber, J. Heine (B. Tahiri) - D. Tahiri (M. Weithase)

Unsere 2. Mannschaft verlor ihr Spiel ebenfalls mit 3:0.

Zugriffe: 929