Drucken

TSV Neukirch - SpVgg Lindau am „Tag der Amateure“ (08. Oktober, 15 Uhr) Wer unsere Stadionzeitschrift, die Fußballberichte im Gemeindeblatt liest oder uns auf Facebook folgt, wird es bereits mitbekommen haben.

Das Fußballmagazin „11 Freunde“ hat am 08.10 den Tag der Amateure ins Leben gerufen. Wer an diesem Länderspielwochenende nicht auf erstklassigen Ligafußball verzichten will, den, und natürlich alle anderen auch, möchten wir herzlich an diesem Tag zu uns ins Hüttenwaldstadion einladen. Wir würden uns rießig freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen. Neben einem echten Kreisliga-Topspiel gegen die SpVgg Lindau, haben wir uns nämlich noch für Sie ein tolles Programm und ein paar einzigartige Aktionen ausgedacht für Klein und Groß: - Neben der klassischen Auswahl für das leibliche Wohl, wird es für alle Zuschauer kostenlosen, von den Spielern/Spielerfrauen, gebackenen Kuchen und Kaffee geben.

- Es kann hochwertige TSV-Sportbekleidung (Shirts, Hoodies, Jogginghosen, Jacken,...) im TSV-Look bestellt werden - zu unschlagbaren Preisen.

- In der Halbzeitpause wird es ein kleines Wettkampfturnier geben, bei dem die Zuschauer die Möglichkeit haben, Preise zu gewinnen. Welche das sind...? Lassen Sie sich überraschen.

- Für Kinder steht wie immer unsere TSV-Rutsche rutschbereit. Außerdem wird eine Torwand und ein Schussgeschwindigkeitsgerät aufgebaut sein. UND UND UND...

Machen Sie sich doch am besten selbst ein Bild und besuchen Sie uns an diesem Tag. Es wird sich lohnen. Denn zu Gast ist der Aufstiegsaspirant SpVgg Lindau, die nach souveränem Saisonstart ganz weit oben in der Tabelle steht aber auch noch nach viel größeren Zielen strebt: „Der Besuch bei Karl-Heinz Rummenigge, um die Konditionen für ein Gastspiel der Bayernprofis zum Vereinsjubiläum der SpVgg in zwei Jahren zu sondieren, war sehr vielverprechend. Landesliga ist schon mein Ziel“, so Präsident Mang. Außerdem will man sich noch im Winter, vor allem mit Offensivspielern, prominent verstärken. Die Ziele der TSV Neukirch hingegen sind erstmal Punkte zu sammeln. Punkte, die in dieser engen Liga so wichig sind, um den Anschluss nach oben zu halten und wieder nach oben zu kommen. Eine bessere und größere Motivaiton als in so einem geilen Spiel gegen einen bemittelten Aufstiegsfavoriten, in den in naher Zukunft wohl noch einiges investiert werden soll, und vor einer tollen Kulisse mit einer vollen Zuschauertribüne zu spielen, gibt es nicht. Das ist der Traum eines jeden Fußballers. Auch der Amateurfußball.

https://www.11freunde.de/artikel/am-bodensee-waechst-eine-neue-fussballmacht 

 

Flyer Tag der Amateure1

Zugriffe: 112