Drucken

-Spielbericht Pokal-
Am gestrigen Mittwoch musste der TSV in Achberg gegen die Zweite des Ligakonkurrenten ran.

Ein Spieler sollte in diesem Spiel ganz besonders herausstechen. Und kaum hatte man sich als Zuschauer ein gemütliches Plätzchen gesucht, ging es schon los. Die Elf um Bruno Müller legte los wie die Feuerwehr und so erzielte Manu Sauter bereits in der 1. Minute das 1:0. Unten im Bild seht ihr dann die restlichen Torschützen mit Minutenangaben, so könnt ihr euch am besten selber ein Bild machen von diesem geilen Spiel.

achberg

Am Ende hieß es also 9:0! Klasse Leistung. Der Gegner der 2. Runde im Bezirkspokal steht bereits fest und das wird keinesfalls ein Zuckerschlecken. Denn am nächsten Mittwoch, den 09.08. um 18:30, muss der TSV nach Friedrichshafen fahren und spielt dort gegen Ligakonkurrent FC Dostluk. Da ist alles wieder auf Anfang gestellt und man muss wieder ab der 1. Minute bis zur 90+. Vollgas geben um eine Runde weiterzukommen.
Und wir hoffen, dass Manuel "Der Bomber" Sauter das Toreschießen bis dahin nicht verlernt hat. Übrigens, da schießt einer mal einen doppelten Hattrick und noch dazu einen lupenreinen in der 2. HZ und dann gibt es noch jemand anderen, der das toppen kann. David Berg vom FC Isny konnte nämlich ganze 7 Tore bei ihrem 8:2 Erfolg schnüren. Chapeau!

Zugriffe: 202