Drucken

TSV SCHLACHTERS I -TSV NEUKIRCH I       0:1

Tore: 0:1 Schupp S. (8.)

Für den TSV spielten: Stehle M., Nuber T., Butscher M., Mrowetz L., Wicker M. (73. Hillebrand P.), Butscher A. (86. Weithase M.), Schupp S., Schupp D. (46. Rist C.), Nuber S., Sauter M. (Zerlaut D.), Wellhäuser R.

Neukirch war in der ersten Halbzeit das Spielbestimmende Team. Bereits in der 8. Spielminute dann das einzigste Tor an diesem Sonntag Nachmittag. Stefan Schupp aus gut 20 Meter mit einem sehenswerten Treffer. Bis zur Halbzeit schließlich nur noch eine gute Gelegenheit und

diese auf Neukircher Seite wieder durch Schupp S. In der zweiten Hälfte investierte Schlachters deutlich mehr. Neukirch fand zwar nicht mehr richtig ins Spiel, zeigte aber heute wenigstens den lang vermissten körperlichen Einsatz. Schlachters kam zu der ein oder anderen guten Gelegenheit die aber allesamt liegen gelassen wurden. Die Elf um Bruno Müller spielte zwei bis drei Konter nicht gut zu Ende. So blieb es dennoch bei einem nicht unverdienten und vor allem wichtigen Sieg für Neukirch.

Fazit: An die kämpferische Leistung muss zwingend angeknüpft werden, will man nächste Woche gegen Tettnang bestehen.

Torchance TSV durch Stefan Schupp: (Video)

https://www.facebook.com/TSVNeukirch/videos/pcb.1135384536498586/1135384026498637/?type=3&theater

 

TSV SCHLACHTERS II - TSV NEUKIRCH II    0:1

Tor: Nerz K.

Auch die zweite Mannschaft zeigte eine starke kämpferische Mannschaftsleisung und belohnte sich mit einem Sieg. So steht man in der Tabelle im vorderen Drittel.

 

 

Zugriffe: 519