Drucken

TSV Neukirch I - FC Friedrichshafen I          2:0

Tore: 1:0 Schupp D. (63min.), 2:0 Oberhauser M. (71min.)
Zuschauer: 150
Für den TSV spielten: Stehle M., Butscher A., Mrowetz L., Butscher M., Butscher B. (60min. Nuber T.), Nuber S., Schupp S. (46min. Igel A.), Schupp D., Hofer L. (81min. Rist C.), Sauter M. (75min. Möhrle A.), Oberhauser M.

In einer ausgeglichenen ersten Hälfte sahen die Zuschauer ein schwaches Kreisliga A Spiel am heutigen Sonntag. In der 18 Minute ein erster gefährlicher Schuß von David Schupp der noch abgefälscht wurde. Nach gut einer halben Stunde die Gäste mit der ersten nennenswerten Chance. Ein sehenswerter Freistoß konnte unser Torwart Stehle mit einer Parade zunichte machen. Danach auf beiden seiten wenig Torraumszenen bis es schließlich in die Pause ging. In der zweiten Hälfte sah man einen etwas wacheren TSV. Igel mit der ersten Chance per Kopf übers Tor und nur wenige Minuten darauf dann schließlich der erste Treffer. Samuel Nuber über außen der den freistehenden Schupp bedient, dieser fackelt nicht lange und trifft eiskalt zur Führung. Keine zehn Minuten später dann die Entscheidung. David Schupp kann sich über außen durchsetzen und sieht den freigelaufenen Oberhauser, dieser schiebt souverän zur Entscheidung ein. In den letzten Minuten kam der TSV noch zu der ein oder anderen Chance die aber allesamt ungenutzt blieben. Der FC Friedrichshafen dagegen fand überhaupt nicht ins Spiel und konnte auch über die gesamte Spielzeit kaum Chancen herausspielen. Daher geht der Sieg mehr als in Ordnung.

Jetzt gilt es die Konzentration auf die kommende Aufgabe zu legen. Denn zum ersten Rückrundenspiel muss man am kommenden Sonntag in Brochenzell antreten.

 

TSV Neukirch II - FC Friedrichshafen II        3:1

Tore: Paa P., Zöllner D. (2)

Zugriffe: 759