Drucken

 

Dass man beweglich bleiben muss und flexibel, war für unsere Teilnehmer kein Problem, als es hieß die alte Turnhalle zu räumen und ins Feuerwehrhaus zur Gymnastikstunde zu gehen, da die neue Halle noch nicht bezugsfertig war. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Feuerwehr für ihr Entgegenkommen.

Schon Wochen vor der Einweihung der neuen Halle durften wir dann unsere Übungsstunden im neuen Mehrzweckraum abhalten. Von der Vorstandschaft kam der Wunsch auf uns zu, bei der Einweihungsfeier mitzuwirken. Da die Gruppe auf keinen Fall auf die Bühne wollte, stand bald fest: Wir machen ein Mitmachprogramm für Jung und Alt. So wurde aus den wöchentlichen Übungselementen schnell ein einfaches Programm zusammengestellt, das sowohl im Stehen wie auch im Sitzen mit gemacht werden kann. Dass wir mit gespendeten Schwimmnudeln vom Regionalwerk als Übungsgerät und fetziger Musik so viele zum Spaß an der Bewegung mitreißen konnten, hätten wir wohl selbst nicht gedacht. Und dass die Mädels dabei keine schlechte Figur machten, zeigte der Beifall. Dafür gab`s anschließend von Gerda Sekt spendiert.

Am 5. August war unser Ausflug angesagt. Leider hielt uns Regen von einer Schifffahrt nach Meersburg ab. So verbrachten wir einen schönen Tag in Langenargen mit Kirchenbesichtigung und Besuch im Museum und anschließendem gemütlichen Essen.

Schongymnastik-Gruppe

Nach den Sommerferien trafen wir uns wieder regelmäßig am Freitag von 10.00 -11.00 Uhr  um uns mit einem abwechslungsreichen Programm, gespickt mit Gedächtnistraining, Sturzprävention und Herz- Kreislauftraining geistig und körperlich fit zu halten.

So konnten wir im September mit Regina Christ, die kaum eine Übungsstunde versäumt, ihren 90. Geburtstag feiern.

Und im Dezember waren wir zum 80. Geburtstag von Hildegard Nuber eingeladen. Auch sie ist eine langjährige aktive Sportbegeisterte im TSV und besucht regelmäßig mehrere Angebote um sich gesund und fit zu halten.

Zum Abschluß des Jahres trafen wir uns im Gasthaus Köhle zum leckeren Frühstücksbrunch und zum gemütlichen Zusammensein.

Zugriffe: 278